Kinder-Ausflüge Kinder-Basteln Kinder-Gedichte Kinder-Geburtstag Kinder-Geschichten Kinder-Gesundheit Kinder-Lieder Kinder-Spiele Kinder-Knigge Kinder-Internet+PC
News









Home Kontakt Links Impressum

auf dieser Seite:

Bekannte klassische

Geschenk + Bücher Tipps
gute Links




Ähnliche Themen

Ostergedichte
Frühlingsgedichte




Sprüche

Fastnacht Fasching Karneval
Schulanfang
Weihnachten




Gedichte

Fabeln
Herbstgedichte
Kindergeburtstag
Kurze Kindergedichte
Kinderlyrik
Lustige Gedichte
Muttertag
Ostergedichte
Reime
Sommergedichte
Sprüche
Verse
Weihnachtsgedichte
Wintergedichte


Ringelnatz Kindergedichte
Minder Kindergedichte





Ostersprüche

Schöne und lustige Sprüche für Ostern, sowie Bilder Sprüche für Karten, Ostergedichte für grosse und kleine Kinder, Bücher- und Geschenk-Tipps.

Osterhas komm endlich

Heut ruf ich übers Land:
Osterhas komm endlich aus dem Sand!
Blödsinn, denkt der Has,
ich pfeiff aufs grüne Gras.

(© Hanna Schnyders)

Einszweivier

Einszweivier, beeil dich mit dem Bier,
du weisst, der Hase braucht gleich vier:
Eins fürs Schokoei, eins für zweierlei,
eins für sich allein und eins, das übrigbleibt.

(© Monika Minder)

Die Hasen tanzen

Blau trägt er seinen Hut
der Himmel hat es gut.
Stolz winken erste Pflanzen
und die Hasen tanzen.

(© Hanna Schnyders)

Braune oder weisse

Verrate mir Osterhase schnell,
warum sind manche Eier dunkel,
manche hell?

Das ist doch ganz einfach:
vom braunen Huhn die braunen Eier,
vom weissen Huhn die weissen Eier.

Verrate mir Osterhase schnell,
warum sind manche Eier lila,
manche gelb?

Das ist doch ganz einfach:
weil sie angemalt wurden mit Farbe,
damit sie schön leuchten zur Ostergabe.

(© Monika Minder)

Osterhase lächelt

Osterhase lächelt ins Blau,
trägt die Eier durchs Morgentau.

(© Monika Minder)

Es war einmal ein kleiner Has

Es war einmal ein kleiner Has,
der wünschte sich ein Ei im Gras.
Er sah die Henne gackern
und schwupps, war schon ein Ei gebacken.

(© Monika Minder)

Fröhlicher Osterhas

Fröhlicher Osterhas
Langohr-Hans
Wackelpopopo
Der Osterhas ist froh.

(© Monika Minder)

Wo bleibt er bloss?

Wo bleibt er bloss, der Osterhas?
Ist wohl noch im tiefen Winterschlaf.
Komm wir gehen ihn wecken,
der muss doch endlich
die bunten Eier verstecken.

(© Monika Minder)

Eins, zwei, drei

Eins, zwei, drei,
jetzt suchen wir das Ei.
Es scheint ganz gut versteckt,
dort auf dem Feld hab ich es nicht entdeckt.

(© Monika Minder)

Es wird bald Ostern sein

Es könnte sein
es wird bald Ostern sein.
Dann kommt der Osterhas vorbei
und bringt ein riesengrosses Ei.

(© Monika Minder)


zwei Hühner

© Bild Monika Minder, darf für private Zwecke gratis genutzt werden. > Nutzung Bilder

Da kackt doch einer frech ins Gras

Da kackt doch einer frech ins Gras,
ich glaub, das ist der Osterhas.
Der sitzt und wackelt mit dem Po,
ich glaub, ein Ei kommt jetzt hervor.

(© Monika Minder)

Osterhase

Osterhase mit den braunen Ohren
hat bisher noch nie ein Osterei verloren.
Denn er weiss genau wie zart und ohne Schuss
er mit den Eiern umgehn muss.

(© Monika Minder)

Schuss = schweizerdeutsch = Schwung

Der kleine Osterhas

Unterm Haus da sass
allein ein kleiner Osterhas.
Traurig guckte er hervor,
weit und breit kein langes Ohr.
Er sagte sich: das ist doch einerlei,
irgendwann kommt der Weihnachtsmann vorbei.

(© Monika Minder)

Da sitzt doch einer keck im Gras

Da sitzt doch einer keck im Gras,
ich glaub, das ist der Osterhas.
Was hat er da für schöne bunte Eier?
Will er vielleicht mit uns den Frühling feiern?

(© Monika Minder)

Der Lenz

Der Lenz ist da
Und auch die Blumen.
Ostern bringt uns nah
Was nie darf ruhen.

© Monika Minder)

Bald weht ein neuer Wind

Bald weht ein neuer Wind,
der Osterhas kommt ganz geschwind.
Er lässt die Blumen wieder blühen,
wir wollen jeden Tag uns neu bemühen.

(© Monika Minder

Jeden Tag ein bisschen Ostern

Jeden Tag ein bisschen Ostern
bei schönem Glockenklang.
Kein Häschen mag noch warten,
Osterglück, bring alles auf Anfang.

(© Monika Minder)

Aus dem Schlaf klettern die Blümchen

Aus dem Schlaf klettern die Blümchen,
und die Glocken läuten.
Auch summen schon ein zwei Bienchen
mit den Glocken zum Osterläuten.

(© Monika Minder)


Narzisse gelb

© Bild Monika Minder, darf für private Zwecke (offline) gratis genutzt werden.


Bild-Text

Das Osterlicht ist der Morgenglanz nicht dieser,
sondern einer neuen Erde.

(Gertud von Le Fort)

Bekannte + klassische Ostergedichte

Hei, juchei!

Hei, juchei! Kommt herbei! Suchen wir das Osterei!
Immerfort, hier und dort und an jedem Ort!
Ist es noch so gut versteckt, endlich wird es doch entdeckt.
Hier ein Ei! Dort ein Ei! Bald sinds zwei und drei.

(Hoffmann von Fallersleben 1798-1874, deutscher Lyriker)

Ich will zum frohen Osterfest

Ich will zum frohen Osterfest
dir fröhlich gratulieren
Vielleicht gelingt es irgendwo,
ein Häslein aufzuspüren.
Dann lege ich in seinen Korb
ein Blatt mit tausend Grüssen,
das soll es dir als Festgruss bringen
mit seinen flinken Füssen.

(Volksgut)

Ich schenk dir ein Osterei

Ich schenk dir ein Osterei,
wenn du's zerbrichtst,
so hast du zwei.

(Volksgut)


Narzisse gelb

© Bild Monika Minder, darf für private Zwecke (offline) gratis genutzt werden.


Bild-Text

Im Licht der Ostersonne bekommen die Geheimnisse der Erde ein anderes Licht.

(Friedrich von Bodelschwingh)

Abzählreim

Rechts, links, über Eck,
Die Henne legt die Eier weg;
Legt sie in ein Bündel Stroh,
Irgendwie, irgendwo;
Kommt der Marder Wagemut,
Jagt die Henne von der Brut,
Rechts, links, über Eck -
Ein Kücken hat - er - weg!

(Paula Dehmel 1862-1918, deutsche Schriftstellerin)

Drunten an der Gartenmauer

Drunten an der Gartenmauern
hab ich sehn das Häslein lauern.
Eins, zwei, drei - legt's ein Ei,
lang wird's nimmer dauern.

(Friedrich Wilhelm Güll 1812-1879, deutscher Dichter)

Osterhäschen dort im Grase

Osterhäschen dort im Grase
Wackelschwänzchen, Schnuppernase.
Mit den langen braunen Ohren
hat ein Osterei verloren.
Zwischen Blumen sehe ich es liegen
Osterhäschen kann ich´s kriegen?

(Volksgut)


Mehr Ostern mit Kindern
Ostergedichte
Frühlingsgedichte
Kindersprüche
Osterbasteln

Ostersprüche
Schöne Gedichte und Sprüche zur Osterzeit, für Kinder
und Erwachsene, sowie Bildersprüche für Karten.

Danke Sprüche
Einfühlsame und poetische Worte zum Danke sagen.

Ostergedichte
Schöne und lustige Gedichte und Sprüche rund um den Frühling,
um Ostern und Muttertag.

Geschenk- und Bücher-Tipps

Erkläre mir die Osterzeit:
Von Aschermittwoch bis Pfingsten







Mama Huhn sucht ihr Ei -
lustige Reime zum Mitsprechen







Frühlings-Musik im Kindergarten (inkl. CD):
Elementares Musizieren mit Kindern zum
Entdecken von Natur und Umwelt



Weitere Kindergedichte und Sprüche

Fabeln Ostersprüche Kindergeburtstag Kindergedichte
Kinderverse Kurze Kindergedichte Kinderreime
Kinder-Lyrik Kinder-Sprüche Lustige Kindergedichte
Frühlingsgedichte Sommergedichte Herbstgedichte
Weihnachtsgedichte Wintergedichte Ostergedichte
Fastnacht Fasching Karneva Muttertag

nach oben