Kinder-Ausflüge Kinder-Basteln Kinder-Gedichte Kinder-Geburtstag Kinder-Geschichten Kinder-Gesundheit Kinder-Lieder Kinder-Spiele Kinder-Knigge Kinder-Internet+PC
News








Home Kontakt Links Impressum

auf dieser Seite:

Bücher+Geschenk-Tipps
Gute Links
Unterricht Lernen Wissen


Ähnliche Themen

Bienen und Blumen
Die Milch im Kesseli - Geschichte
Kinderspiele draussen


Ausflüge

Bauernhof
Museum
Natur
See
Wald
Wandern
Schlechtwetter
Sport
Tiere Zoo
Urlaub
Weihnachtsmärkte



Diverse Themen

Kinder alles für Kids
Alle meine Entchen
Frühling lässt sein blaues Band


Bauernhof

Bauernhof ist für Kinder vor allem eine Annäherung an grössere und kleinere Tiere. Kühe, Schafe, Schweine, Ziegen, Hühner und viele mehr. Ausflüge oder Ferien auf dem Bauernhof sind für Kinder und Erwachsene ein tolles Erlebnis und eine lehrreiche Zeit. Hier erhalten Sie Ideen und Tipps für Ausflüge auf dem Bauernhof mit schönen Tierbildern zum Ausdrucken.

Mit Kindern auf den Bauernhof

Ausflüge auf den Bauernhof und in die Natur sind gefragter denn je. Zurecht, denn viele Kinder kennen die Arbeit in der Natur mit Tieren und Pflanzen nicht. Und viele Eltern kennen sie nicht mehr.

Ausflüge auf den Bauernhof sind spannend und lehrreich. Wozu dienen Schafe, Ziegen und Kühe? Wie kommt die Milch ins Tetra-Pack, wie der Weizen ins Brot? Wie wachsen Kartoffeln und wie kommen sie in die Tüte? Wieso quitschen die Schweine so vergnügt, wenn sie sich im Dreck suhlen ...?

Auf dem Bauernhof gibt es Antworten.


Kühe in der Wiese am Boden liegend

© Bild kinder-alles-fuer-kids.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. > Nutzung Bilder

Bauernhof ist nicht gleich Bauernhof

Im Bereich der Tierhaltung, der Tierfütterung und auch im Gemüseanbau gibt es frappante Unterschiede. In Mastbetrieben haben Tiere zum Beispiel sehr wenig Platz. Sie sind eng zusammengepfercht. Sie haben wenig bis gar keinen Auslauf und sehen oft kein Tageslicht. Die Tiere bekommen Kraftfutter, damit sie schnell wachsen.

Kraftfutter wird zum Beispiel aus Mais, Gerste, Weizen, Bohnen etc. hergestellt. Beim Anbau dieser Produkte wird viel Chemie eingesetzt. Z.B. Pestizide. Wir wissen, dass dies den Boden auslaugt und die Artenvielfalt zerstört.

In der Bio-Tierhaltung ist das anders. Die Tiere haben mehr Raum, können sich natürlicher bewegen, dürfen nach draussen auf die Wiese und haben eine gesunde Ernährung. Sie bekommen kein Kraftfutter. Was sich auf die Qualität des Fleisches auswirkt und die Erhaltung des ökologischen Gleichgewichtes in der Natur.

Tipp:
Am besten beide Bauernhof-Varianten anschauen und Unterschiede diskutieren. Und, hat es Ihren Fleischkonsum verändert?

Lehrreich ist es auf dem Bauernhof

Auf einem Bauernhof kann man viel lernen. Über die Natur und die Umwelt, über Tiere, Menschen und Pflanzen. Ob Sie mit Ihren Kindern oder der Schulklasse einen Tagesausflug auf einen Bauernhof machen
oder Ihren Urlaub dort verbringen möchten, Sie werden begeistert sein.

Kinder lieben es auf einem Bauernhof mitzuwirken. Kühe melken, Tiere streicheln und füttern, Kartoffeln ernten, Brot backen, mit dem Traktor mitfahren, die Nähe zur Natur erleben. Das ist eine abenteuerliche und sinvolle Entdeckungsreise.

Wann waren Sie das letzte Mal auf einem Bauernhof?


Schaf im hohen Gras

© Bild kinder-alles-fuer-kids.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden.



Bauernhof entdecken

Mit allen Sinnen die Natur entdecken und Kinder auf spielerische Art und Weise an die Kreisläufe der Natur heranführen. Das ist auf einem Bauernhof möglich.

Der regelmässige Umgang mit Tieren fördert das Verständnis und Verantwortungsbewusstsein im Zusammensein und Wirken mit anderen Lebewesen.

Die Aktivitäten in der Natur und mit den Tieren bieten einen besonders guten Ausgleich zum Schulalltag und ist gerade für zappelige Kinder hilfreich.

Ausflüge und Urlaub auf den Bauernhof sind spezielle Erlebnisse. Sie geben Kraft und sind für Eltern wie Kinder eine spannende Erfahrung.


Glückliche Hühner auf der Blumenwiese

© Bild kinder-alles-fuer-kids.com, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden.



Erlebnis Bauernhof

Mittlerweile gibt es einige Bauernhofbetriebe, die Erlebnis auf dem Bauernhof anbieten. Möglich sind Tagesbesuche oder auch Ferien für die ganze Familie, für Schulklassen und Kindergarten.

Erkundigen Sie sich am besten in Ihrer Nähe nach einem passenden Angebot. Sie können zum Beispiel mit Erlebnis Bauernhof googeln, mit Ausflug Bauernhof oder Besuch Bauernhof. Alternativ natürlich mit Bio Bauernhof.

> Google



Hofnarr - die andere Art des Bauernbetriebes
Andere Wege gehen im Zusammenleben mit Tieren.
Tiere vor dem Tod durch den Menschen retten und
ihnen einen geschützten friedlichen Raum geben.

Bio Bauernhof - So leben die Kühe
Auf dem Umwelt Online-Magazin.

Was ist biologische Landwirtschaft?
Übersicht und detaililierte Erklärung.



Bücher & Geschenk-Tipps

Hör mal (Soundbuch):
Der Bauernhof Pappbilderbuch
Klangbuch





Shirt bedruckt mit Love

Love in schöner Schrift auf Shirt gedruckt




Gute Nacht lieber Bauernhof

Unterricht - Lernen - Wissen

Bauernhof Arbeitsblätter
Kostenlose Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterialien zum Thema Bauernhof für die Grundschule.

Bauernhof Wikipedia
Viel Wissenswertes, Begriffserklärung, Entwicklung, Hofformen und Informatives.

Schule auf dem Bauernhof
Für den praxisnahen Unterricht.



Mehr Aktivitäten mit Kindern

Ausflüge Museum Natur Schlechtwetter
Tiere Zoo Urlaub Bauernhof Wald See
Wandern Gedichte Weihnachtsmärkte
Tierlieder Kinder-Knigge Märchen
Ernährung Kindergeschichten Sport
Schöne Naturbilder zum Ausdrucken

nach oben