Kinder-Ausflüge Kinder-Basteln Kinder-Gedichte Kinder-Geburtstag Kinder-Geschichten Kinder-Gesundheit Kinder-Lieder Kinder-Spiele Kinder-Knigge Kinder-Internet+PC
News





Home Kontakt Links Impressum

Die Badewanne + Wannenbad

Schöne und lustige Kindergedichte von dem bekannten deutschen Schriftsteller Joachim Ringelnatz.

Die Badewanne

Sie hielt sich für das Mittelmeer
Und ihre eine Seitenwand
Für Helgoländer Küstenland.

Die andre Seite - gab sie an -
Sei das Gebirge Hindostan
Und ihre grosse Rundung sei
Bestimmt die Delagoabai.
Von ihrem spitzen Ende vorn,
Erklärte sie, es sei Kap Horn.
Den Kettenzug am Regulator,
Hielt sie sogar für den Äquator.

Sie war - nicht wahr, das merken Sie? -
Sehr schwach in Geographie.

Dies eingebildetet Bassin.
Es wohnte im Quartier latin.

(Joachim Ringelnatz 1883-1934, deutscher Schriftsteller)

Wannenbad

Es muß wieder mal sein.
Also: Ich steige hinein
In zirka zwei Kubikmeter See.
Bis übern Bauch tut es weh.
Das Hähnchen plätschert in schamlosem Ton,
Ich atme und schnupfe den Fichtenozon,
Beobachte, wie die Strömung läuft,
Wie dann clam, langsam mein Schwamm sich besäuft.
Und ich ersäufe, um allen Dürsten
Gerecht zu werden, verschiedene Bürsten.
Ich seife, schrubbe, ich spüle froh.
Ich suche auf Ausguck
Vergebens nach einem ertrinkenden Floh,
Doch fort ist der Hausjuck.
Ich lehne mich weit und tief zurück,
Genieße schaukelndes Möwenglück.
Da taucht aus der blinkenden Fläche, wie
Eine Robinsoninsel, plötzlich ein Knie;
Dann – massig – mein Bauch – eines Walfisches Speck.
Und nun auf Wellen (nach meinem Belieben
Herangezogen, davongetrieben),
Als Wogenschaum spielt mein eigenster Dreck
Und da auf dem Gipfel neptunischer Lust,
Klebt sich der Waschlappen mir an die Brust.
Brust, Wanne und Wände möchten zerspringen,
Denn ich beginne nun, dröhnend zu singen
Die allerschwersten Opernkaliber.
Das Thermometer steigt über Fieber,
Das Feuer braust, und der Ofen glüht,
Aber ich bin schon so abgebrüht,
Daß mich gelegentlich Explosionen –
– Wenn's an mir vorbeigeht – –
Erfreun, weil manchmal dabei was entzweigeht,
Was Leute betrifft, die unter mir wohnen.
Ich lasse an verschiedenen Stellen
Nach meinem Wunsch flinke Bläschen entquellen,
Erhebe mich mannhaft ins Duschengebraus.
Ich bück mich. Der Stöpsel rülpst sich hinaus,
Und während die Fluten sich gurgelnd verschlürfen,
Spannt mich das Bewußtsein wie himmlischer Zauber,
Mich überall heute zeigen zu dürfen,
Denn ich bin sauber. –

(Joachim Ringelnatz 1883-1934, deutscher Schriftsteller)


Blumenbild mit kurzem Spruch von Ringelnatz

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziel genutzt werden. Darf für eine private Karte ausgedruckt werden.




Mehr Ringelnatz Kinder Gedichte

Kurze Ringelnatz Gedichte
Eine Auswahl kurzer Gedichte von Ringelnatz.

Die Fliege im Flugzeug
Ich war der einzige Passagier nd hatte - nur zum Spasse -
eine lebende Fliege bei mir in einem Einmachglase ...

Die Schnupftabakdose
Es war eine Schnupftabakdose, die hatte Friedrich der Grosse
sich selbst geschnitzelt aus Nussbaumholz. Und darauf war sie
natürlich stolz ...

Fliege und Wanze
Die Fliege hat zur Wanze gesprochen: "Leih' mir doch eine
Mass Blut, ich habe den Bürgermeister gestochen ...

Ich habe dich so lieb
Ich habe dich so lieb! Ich würde dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen schenken ...

Jene brasilianischen Schmetterlinge
Wie schön ihr angezogen seid! Simpelfarbig ist unsere Menschenhaut
Und hat noch Hitzpickel am Gesicht. Aber ich denke das ohne Neid.
Ihr renommiert wahrscheinlich auch nicht ...

Kuttel-Daddeldu und die Kinder
Wie Daddeldu so durch die Welten schifft, geschieht es wohl,
dass er hie und da eins oder das andre von seinen Kindern trifft,
die begrüssen dann ihren Europapa ...



Joachim Ringelnatz
Leben und Werke.

Zitate von Ringelnatz
auf Wikiquote.

Ringelnatz Werke
auf zeno.org

Ringelnatz Gedichte als MP3
auf vorleser.net

Bücher- und Geschenk-Tipps

Sämtliche Gedichte

Weitere Kindergedichte und Sprüche

Fabeln Gedichte Kindergeburtstag Kindergedichte
Kinderverse Kurze Kindergedichte Kinderreime
Kinder-Lyrik Kinder-Sprüche Lustige Kindergedichte
Frühlingsgedichte Sommergedichte Herbstgedichte
Weihnachtsgedichte Wintergedichte Ostergedichte
Muttertag

nach oben